Seiteninterne Suche

IMI Archiv

Online- und offlinegestützte Informationsvermittlung mit Hilfe einer Container-App Lösung für den Bereich Medizin & Gesundheit

7. November 2017, 13:00

 

Herbert Galster

Geschäftsführung

Unitcity und bewegtbild-plus Christian Manhart & Herbert Galster GbR

Erlangen

 

 

 

Unitcity hat eine Container-App entwickelt, die es erlaubt, verschiedenste sinnvolle IT-Lösungen, Informationen und Angebote zu integrieren und auf einer Plattform zusammenzuführen. Dies geschieht in Form von SDKs und Verlinkungen (Schweizer-Taschenmesser-Funktion) und wird derzeit im Bereiche Handel & Dienstleistung in Erlangen erprobt. Geplant ist jetzt der Aufbau einer Clon-Version der App im Branchensegment Medizin & Gesundheit, sowohl für den B2C- wie für den B2B-Bereich.

Beispielhafte Elemente des App-Bereichs Medizin & Gesundheit:

  • Bildscanner für alle Gesundheits- & Medizininfos: Arzneimittel-Schachteln, Aufklärungsbögen, Broschüren, Poster und besonders zu den „Guten Karten“ für Ihre Gesundheit – Verknüpfung von Online mit Offline
  • Karte mit Suchfunktion zu allen Gesundheits- & Branchenvertretern sowie zum gesamten Leistungsangebot. Anmeldung und Zugang für Ärzte, Kliniken, Apotheker und Hersteller mit Eingabemöglichkeit von bis zu 500 Suchbegriffen
  • Gesundheitsinfos mit Suchfunktion: Afgis-Konform (Aktionsforum Gesundheitsinformationssystem), Hon code of conduct, ÄZQ – Patienten-Information.de (State of the Art, Golden Standards, Leitlinien-Konform)
  • Patienteninformationsangebote online und telefonisch (z.B. UPD Patientenberatung Deutschland gGmbH, KVB, BLZK, PTK Bayern, ABDA – Arzneimittel usw.)
    Notrufnummern (Gift usw.)
  • Der Werkzeugkasten: sinnvolle Anwendungen und Links im Bereich Gesundheit und Medizin.
  • Webtools zur Nutzung von AR und VR, Geofencing, Beacons, Inhouse Navigation, z.B. für den Einsatz im Klinikbereich
  • Marketing-Cockpit mit codewort-gesichertem Zugang für Anbieter aus dem Gesundheitsbereich mit sinnvollen Software-Tools für die tägliche Arbeit
    Anwender-Bewertungsfunktion der angebotenen Tools für Ärzte, Kliniken, Hersteller und Patienten

Innerhalb von 2 Jahren soll nun in Erlangen getestet werden (Sinn oder Unsinn), was besonders gut ankommt bzw. welche sinnvollen Tools nachhaltig fest in das Modell der Container-App integriert werden sollen (Dr. Web: von der Quantität zur Qualität). Der Test bezieht sich sowohl auf den B2C- wie auch auf den B2B-Bereich und soll helfen die Lösung später auf andere Städte auszudehnen.