Seiteninterne Suche

Dr. Martin Sedlmayr

Dr. Martin Sedlmayr

  • Tätigkeit: Akad. Rat
  • Organisation: Institut für Medizininformatik, Biometrie und Epidemiologie
  • Abteilung: Lehrstuhl für Medizinische Informatik
  • Telefonnummer: +49 9131 85-26755
  • Faxnummer: +49 9131 85-26754
  • E-Mail: martin.sedlmayr@fau.de
  • Adresse:
    Wetterkreuz 13
    91058 Erlangen-Tennenlohe
    Raum 1.017

Forschungsschwerpunkte

  • Intelligente Informationssysteme (prozessorientierte und wissensbasierte Systeme)
  • eHealth
  • Big Data
  • Mobile Systeme
  • Usability & Arbeitswissenschaften
  • Wissensmanagement

Projekte

Werdegang

  • Diplom in Informatik (Nebenfach Medizin) der Universität Ulm (1999)
  • Forschungsinstitut für anwendungsorientierte Wissensverarbeitung (FAW Ulm, bis 2002)
  • Fraunhofer Institut für angewandte Informationstechnik (Fraunhofer FIT, bis 2008)
  • Promotion am Lehrstuhl für Informatik (i5), RWTH Aachen (2008)
  • Lehrstuhl für Medizinische Informatik, FAU (seit 2008)

Publikationen

zur Liste

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS)
  • European Society for Computing and Technology in Anesthesia and Intensive Care (ESCTAIC) seit 1998, von 2009-2012 Technical Advisor
  • EFMI WG LIFOSS Libre/free and open source software in health informatics
  • AG Wissensbasierte Systeme der GMDS
  • AG Mobiles Computing in der Medizin (MoCoMed) der GMDS, seit 2013 stellv. Leiter

Konferenzen (Auszug)

  • Trackchair für die Teilkonferenz „eHealth as a Service – Innovationen für Prävention, Versorgung und Forschung“ im Rahmen der MKWI 2016 von 9-11.3 in Illmenau
  • Programmkomittee „Modellierung im Gesundheitswesen“ im Rahmen der Modellierung 2014 von 19.-21.3.2014 in Wien
  • Trackchair für die Teilkonferenz „E-Health – Prozessmanagement, Business Intelligence und Innovative Anwendungen im Gesundheitswesen“ im Rahmen der MKWI 2014
  • Trackchair MoCoMed 2013
  • Trackchair MoCoMed 2012
  • Trackchair Workshop Leitlinienmodellierung und SOPs der GMDS 2012
  • Conference Chair AutoID im Gesundheitswesen 2011
  • Conference Chair ESCTAIC 2010 in Erlangen
  • Conference Chair AutoID im Gesundheitswesen 2010
  • Programmkomittee Konferenz Wirtschaftsinformatik 2013
  • Programmkomittee ISCRAM 2013: Integrative and Analytical Approaches to Crisis Response and Emergency Management Information Systems

Sonstiges

  • Gutachter für das Journal Wirtschaftsinformatik (BISE), Journal for Applied Clinical Informatics (ACI), BMC Medical Informatics and Decision Making
  • Gutachter für das BMWi