Seiteninterne Suche

IMI Archiv

Ein Werkzeug-Set zur Datenintegration in der Medizin

Ein Werkzeug-Set zur Datenintegration in der Medizin – Open Source System i2b2 aus den USA ergänzt

Wissenschaftler aus Göttingen, Erlangen und Leipzig haben gemeinsam ein Werkzeug-Set entwickelt, das die Nutzung von Daten aus Krankenversorgung, klinischer und biomedizinischer Forschung über die Grenzen von Institutionen und Standorten hinweg unterstützt. Ein solcher Datenaustausch ist eine wesentliche Voraussetzung für die moderne medizinische Forschung.

 

Zum Vollartikel beim Informationsdienst Wissenschaft idw