Seiteninterne Suche

IMI Archiv

Prozessoptimierung in der Radiologie

Die radiologischen Abteilungen zeichnen sich durch sehr hohe Prozessschlagzahlen aus. In einer üblichen Radiologie kommen schnell 100.000 Untersuchungen pro Jahr zusammen. Daher ist eine IT-Unterstützung schon seit über 15 Jahren etabliert und die Radiologie war der erste Bereich der im Rahmen der IHE Initiative bearbeitet wurde.

Der Kernprozess der Radiologie wird vorgestellt, vor dem Hintergrund des IHE Technical Framework Radiology diskutiert und in den Zusammenhang mit dem klinischen Gesamtprozess gebracht.

Aus unserer Beraterpraxis werden wir typische Fragen und Aufgaben im Bereich der Prozessoptimierung in der Radiologie vorstellen. Weiterhin berichten wir von neuen Standardisierungsbemühungen aus den USA im Bereich der Prozessschritte und den damit verbundenen Herausforderungen. Am Ende zeigen wir, wie wir Leistungsindikatoren für die Projektsteuerung und Routine-Erfolgskontrolle verwenden und stellen einige abgeleitete Best-Practices vor und auf welchen Felder in naher Zukunft Verbesserungen zu erwarten sind.